Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

"Plauderquatsch mit dem jungen Schimmi und dem netten Onkel"
Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2800
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

Beitrag von Dieter M. » 07.10.2020 11:55

Tach zusammen. :wavey: :wavey: :wavey: :wavey: :wavey:

Anbei mal die beiden fertigen Miniatur-Flachbild-Fernseher - ich denke ich nehme den schwarzen - der sieht einfach "echter" aus. :good:

Die Alarmanlagen-Außenleuchte ist eine ausgelötete Leuchtdiode samt Fassung - ein absoluter Volltreffer :banana: :stompede:
SAM_1571.JPG
SAM_1571.JPG (198.4 KiB) 338 mal betrachtet
SAM_1572.JPG
SAM_1572.JPG (230.83 KiB) 338 mal betrachtet
SAM_1573.JPG
SAM_1573.JPG (229.15 KiB) 338 mal betrachtet
So, und nu geh ich erstmal was essen - bin völlig abgemagert :( - nur noch Haut und Knochen. :crazy: ...mit meinem 113 KG :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3707
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

Beitrag von Dumbo 2004 » 07.10.2020 14:34

@Dumbochen :kiss: Wenn du mal Ratschläge bezüglich des richtigen Bürstens brauchst :whistling: :whistling: - ich bin immer für dich da! :good: :good: :bier: ;) :) :freunde: :freunde: :freunde: :console: :petra: :wub: :wub: :wub:
@mein Lieblingsdieter....
WENN es mal wirklich soweit ist, bist DU der Erste, der mir Ratschläge im Bürsten geben darf :wavey:
So, und nu geh ich erstmal was essen - bin völlig abgemagert :( - nur noch Haut und Knochen. :crazy: ...mit meinem 113 KG :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Und schon wieder haben wir eine Gemeinsamkeit entdeckt :crazy:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2800
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

Beitrag von Dieter M. » 07.10.2020 15:15

WENN es mal wirklich soweit ist, bist DU der Erste, der mir Ratschläge im Bürsten geben darf :wavey:
:freunde:
Und schon wieder haben wir eine Gemeinsamkeit entdeckt :crazy:
:bier: :bier:

Ich trau mich ab Windstärke 3 schon gar nicht mehr raus :crazy: :crazy:

Hab Angst das mich der Wind weg weht Bild

Benutzeravatar
Frank M
Advanced Member
Beiträge: 41
Registriert: 18.07.2020 20:29
Kontaktdaten:

Re: Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

Beitrag von Frank M » 07.10.2020 15:30

und immer schön vorsichtig mit den Gullideckeln sein... :glotz:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2800
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

Beitrag von Dieter M. » 07.10.2020 15:42

und immer schön vorsichtig mit den Gullideckeln sein...
Hmmmm? :think: :rolleyes:

Benutzeravatar
Frank M
Advanced Member
Beiträge: 41
Registriert: 18.07.2020 20:29
Kontaktdaten:

Re: Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

Beitrag von Frank M » 07.10.2020 23:04

Mensch Dieter, natürlich damit du nicht aus versehen drauftrittst und mit deiner abgemagerten Hungerleiderfigur durch die Ritzen rutscht.
Die besten Scherze sind ja immer noch die, die man erklären muss... :harhar:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2800
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

Beitrag von Dieter M. » 08.10.2020 02:38

Mensch Dieter, natürlich damit du nicht aus versehen drauftrittst und mit deiner abgemagerten Hungerleiderfigur durch die Ritzen rutscht.
Die besten Scherze sind ja immer noch die, die man erklären muss... :harhar:
Ach soooooooo! :glotz: :glotz: :uups: :uups:

Neee, das kann 110%ig garnienicht passieren :nono: weil ich genau DESHALB IMMER mit Schneeschuhen unterwegs bin - und die sind aus GUßEISEN gemacht. Da ist ein Schneeschuh doppelt so groß wie so´n oller Gullydeckel...d.h. ich kann da gar nit rein fallen :good:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2800
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

Beitrag von Dieter M. » 26.10.2020 20:05

Tach zusammen :wavey: :wavey: :wavey:

So, wieder ein Stück näher am fertigen Diorama.....oder besser gesagt am geplanten Stellplatz.

Ursprünglich wollte ich mir ja eine Vitrine nach Maß aus Holz ( asiatischer Zierapfel ) bauen...um ca 40 Modell-Motorräder unterzubringen.....diese stehen jetzt noch da, wo später das fertige Diorama hin soll.

Heute nachmittag brachte ich Altmetall zu meinem Stamm-Schrotthändler...und dachte mich tritt ein Pferd, als ich auf seinen Hof fuhr. Dort entdeckte ich die "voll stylische" Modell-Motorrad-Vitrine, die ich dann zu aller Freude auch noch geschenkt bekam. :banana: :banana: :banana: :banana: :stompede: :stompede: :stompede: :joman: :joman: :joman: :joman: :joman: :joman:

Zu Hause wurden zunächst die Schlösser entfernt - die Vitrine war abgeschlossen -Schlüssel waren keine mehr da.

Dann erfolgte eine gründliche Reinigung - im Anschluss daran erfolgte eine "neue" Verkabelung der Beleuchtung.

"Neu" deshalb weil ich dazu ein Netzkabel von einer E-Schrott-Mirkowelle verwendet habe :good:

Jetzt kommen noch Einlegeböden aus Plexigals hinein. Um diese variabel zu gestalten werden sie auf Neodym-Magnete gelegt - diese haften dann auf Metallstreifen die noch in in den Seitenwände eingeklebt werden.

Die kleinen Maisto-Modelle passen perfekt hinein....und die Vitrine hat bis auf 3 cm in der Breite exakt die Abmessungen, die ich auch für die Holzvitrine geplant hatte :joman: :thumbup:
SAM_1632.JPG


SAM_1634.JPG


@Dumbo: Jetzt :glotz: wieder, nä?!

:freunde: :kiss: :petra: :wub:

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3707
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

Beitrag von Dumbo 2004 » 26.10.2020 22:37

@Dumbo: Jetzt :glotz: wieder, nä?!
Dieter, Du bist mein Held :wub: :wub: :wub:

Weißt Du, was ich besonderst genial finde?
Du kannst die "voll stylische" Modell-Motorrad-Vitrine - solltest Du sie mal irgendwann nicht mehr benötigen, für richtig viel Geld
an ein Restaurant verkaufen, dass einen beleuchteten Speisekartenkasten sucht.
Schade, dass Du die Schlösser entfernt hast, das mindert natürlich den Wert.
Aber dafür findest Du bestimmt auch eine Lösung :wavey:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2800
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Die etwas andere Motorrad-Werkstatt

Beitrag von Dieter M. » 27.10.2020 04:00

dass Du die Schlösser entfernt hast, das mindert natürlich den Wert.
Aber dafür findest Du bestimmt auch eine Lösung :wavey:
Huhu..Dumbo-Mäusken :wavey: :wavey: :wavey:

Die Schlösser musste ich entfernen, weil es keine Schlüssel mehr dazu gab. Was nützt einem den so ein Kasten, wenn man ihn nicht mehr öffnen kann? :think:

Das wäre ja wie eine Enduro ohne Räder - mit der kann man auch nit mehr fahren... :heul:

Da kommen neue Schlösser rein,mit zwei wunderschön glänzenden, neuen Schlüsseln :good:

ich hoffe das alles in wenigen Tagen geschafft zu haben......dann gibbet Bilder mit die kleinen Moppeds drinne. :good:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste