DR 350 S Fragen usw.

Zubehör, Kleidung, alles rund um die DR. Technische Probleme bitte im Support-Forum posten.
Benutzeravatar
westharlem
Advanced Member
Beiträge: 85
Registriert: 17.12.2014 22:58
Kontaktdaten:

DR 350 S Fragen usw.

Beitrag von westharlem » 14.04.2015 10:27

Hi,

ihr habt mir ja neulich gesagt, ich kann hier alles fragen ohne verspottet zu werden, deshalb hau ich jetzt alles auf einmal raus :D .
Also ich habe mir vor 3 Wochen die Dr350S gekauft (werde weiter unten Bilder rein stellen), wobei der Vorbesitzer komischerweise wenig über das Moped gewusst hat.
Trotzdem scheint sie echt ordentlich zu sein. Habe nun rausgefunden dass ein Sportluftfilter und ein 36mm Edelstahlkrümmer verbaut sind inkl. einem offenen Endschalldämpfer und eine hydraulische Ajp Kupplung. Die Karre geht echt gut, ist da wohl ein Flachschieber verbaut? Weiß leider nicht wie man den von aussen erkennt.

Außerdem suche ich noch ein feines Dekor, aber damit sieht es wohl echt mager aus im internet :( vor allem wenn das Moped schon Suzuki untypisch zur hälfte rot ist.
Hat da Jemand was parat? Oder hat es schonmal jemand mit folieren probiert? Achja die sitzbank war wohl auch mit schlechtem Stoff bezogen, weshalb schon mehrere risse drin sind, gibt es noch originale? Was dürfen die kosten? Anscheinend habe ich auch ein neues Heck drauf, was ich sehr gut finde, das Originale Heck war mir bei der Suche nach einer DR schon die ganze Zeit ein Dorn im Auge :D. Laut Vorbesitzer ist die Lampenmaske auch Original? Überlege ob ich eine Polisport drauf machen soll, was meint ihr?


Bild

Bild

Bild

Bild


Evtl. ist auch ein Sumo Umbau geplant, aber damit will ich euch jetzt noch nich belästigen :harhar:

Mfg

Benutzeravatar
Riddimkilla
Advanced Member
Beiträge: 349
Registriert: 28.03.2005 18:32
Wohnort: Bonn - Schäl Sick
Kontaktdaten:

Re: DR 350 S Fragen usw.

Beitrag von Riddimkilla » 14.04.2015 10:40

westharlem hat geschrieben:ich kann hier alles fragen ohne verspottet zu werden
Da hat jemand was versprochen, was ich nicht halten kann ...
westharlem hat geschrieben: ist da wohl ein Flachschieber verbaut?
nö, auf dem ersten Foto sehe ich einen Serienvergaser!
Kenntenschutz fehlt, Soziusfussrasten fehlen :rolleyes: , Bremsleitung ist irgendwie verdreht ...

Grusss r

Dakaristi
Advanced Member
Beiträge: 619
Registriert: 06.08.2013 11:07
Kontaktdaten:

Re: DR 350 S Fragen usw.

Beitrag von Dakaristi » 14.04.2015 12:11

Riddimkilla hat geschrieben:
westharlem hat geschrieben:ich kann hier alles fragen ohne verspottet zu werden
Da hat jemand was versprochen, was ich nicht halten kann ...
westharlem hat geschrieben: ist da wohl ein Flachschieber verbaut?
nö, auf dem ersten Foto sehe ich einen Serienvergaser!
Kenntenschutz fehlt, Soziusfussrasten fehlen :rolleyes: , Bremsleitung ist irgendwie verdreht ...

Grusss r

Lampenmaske is auch nich original .... aber wenn sie gut geht dann freuts einen doch .... ja und wer schreibt hier was von NICHT verspotten?? ;)

Was haste für das Mopped bezahlt?

Gruß, Niko

Benutzeravatar
westharlem
Advanced Member
Beiträge: 85
Registriert: 17.12.2014 22:58
Kontaktdaten:

Re: DR 350 S Fragen usw.

Beitrag von westharlem » 14.04.2015 13:53

Habe bezahlt 1370 € für angebliche 13.000km und neu lackierten Tank und rahmen.

Dann lasse ich den Vergaser einfach so wie er ist.

Habt ihr noch was an Dekoren parat? sonst muss ich mir was anderes einfallen lassen?

:bier:

Dakaristi
Advanced Member
Beiträge: 619
Registriert: 06.08.2013 11:07
Kontaktdaten:

Re: DR 350 S Fragen usw.

Beitrag von Dakaristi » 14.04.2015 13:56

westharlem hat geschrieben:Habe bezahlt 1370 € für angebliche 13.000km und neu lackierten Tank und rahmen.

Dann lasse ich den Vergaser einfach so wie er ist.

Habt ihr noch was an Dekoren parat? sonst muss ich mir was anderes einfallen lassen?

:bier:

Bei ebay gibts immer mal wieder was ..teilweise auch komplette Sets mit Sitzbezug .... sehen zum Teil richtig gut aus :)

Benutzeravatar
westharlem
Advanced Member
Beiträge: 85
Registriert: 17.12.2014 22:58
Kontaktdaten:

Re: DR 350 S Fragen usw.

Beitrag von westharlem » 14.04.2015 14:11

Habe letztes Jahr, bevor ich das Moped überhaupt hatte schonmal geguckt :D da gab es diese dualsport fx dekore auch mit sitzbezug bei ebay, die haben mir gut gefallen. Aber sind wohl leider nicht mehr verfügbar :(

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3514
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: DR 350 S Fragen usw.

Beitrag von Dumbo 2004 » 14.04.2015 14:29

da gab es diese dualsport fx dekore auch mit sitzbezug bei ebay, die haben mir gut gefallen.
Vor kurzem waren noch welche in der Bucht....

Schreib mal den Verkäufer an, und frag mal ganz lieb.....
http://www.ebay.de/itm/SUZUKI-DR-350-SU ... 25a2fa1f8f
Das ist Carl, ein ehemaliges Mitglied. Er hat die Dekore entworfen und auch hergestellt.
Vielleicht hat er ja noch was im Keller liegen ;)

Dakaristi
Advanced Member
Beiträge: 619
Registriert: 06.08.2013 11:07
Kontaktdaten:

Re: DR 350 S Fragen usw.

Beitrag von Dakaristi » 14.04.2015 14:29

westharlem hat geschrieben:Habe letztes Jahr, bevor ich das Moped überhaupt hatte schonmal geguckt :D da gab es diese dualsport fx dekore auch mit sitzbezug bei ebay, die haben mir gut gefallen. Aber sind wohl leider nicht mehr verfügbar :(
ja die kommen immer mal wieder rein .... ansonsten hat vielleicht noch jemand anders n Tipp

Benutzeravatar
westharlem
Advanced Member
Beiträge: 85
Registriert: 17.12.2014 22:58
Kontaktdaten:

Re: DR 350 S Fragen usw.

Beitrag von westharlem » 14.04.2015 15:03

Habe vorhin dem wegg66 geschrieben.

Was ich noch fragen wollte:
sind die Felgenringe, Naben bzw der Original Lenker eloxierbar?

Benutzeravatar
el_lobo
Advanced Member
Beiträge: 560
Registriert: 11.01.2013 08:52
Wohnort: Berlin, Hauptstadt des Verbrechens!
Kontaktdaten:

Re: DR 350 S Fragen usw.

Beitrag von el_lobo » 14.04.2015 16:15

westharlem hat geschrieben:… sind die Felgenringe, Naben bzw der Original Lenker eloxierbar?
Theoretisch sind die Aluteile eloxierbar, also Nabe und Felgen.
Bei den Gussteilen (Nabe) ist der Aufwand der Vorbereitung zu groß …
Und dann lassen sich auch nicht alle Alu-Legierungen eloxieren.
Ich würde zum Pulverbeschichten raten. Dabei werden gleich kleine Beschädigungen unsichtbar gemacht,
und dass geht natürlich auch mit dem Stahl-Lenker … Auseinanderbauen musst du die Räder aber so oder so.

Ich hab mir auch gerade 'n zweiten Radsatz gebaut, mit schwarz gepulverten Felgen. Die Naben hab ich mit
2k Lack-Spray behandelt, die original Speichen mit Stahlwolle geputzt (Bohrmaschine) und farblos lackiert.

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste