Tickern im Zylinderkopf (Video)

technische Probleme mit der DR? Klappt was mechanisch / elektrisch nicht? Fragen und Antworten hier.
EifelRider99
Advanced Member
Beiträge: 32
Registriert: 29.04.2019 18:47
Kontaktdaten:

Tickern im Zylinderkopf (Video)

Beitrag von EifelRider99 » 30.09.2019 21:04

Hallo,
Habe meine Bastelkarre nun endlich wieder fast zusammen, hab mich die letzten Tage mal rangehalten.

Heute mal den Motor angeschmissen, ging auch beim fünften Kick an. :thumbup:

Leider kommt vom Zylinderkopf folgendes Geräusch:
https://youtu.be/ERV6soE4lxw

Habe dann als erstes die Ventile verdächtigt und noch einmal kontrolliert. Der Verdichtungstakt ist doch das "T" nach dem Öffnen der Einlassventile oder? Da sollte so weit alles stimmen.

Kann so ein Geräusch von der Dekowelle kommen die eventuell falsch sitzt? Und wie prüfe ich die Einstellung dieser?
Oder hat sonst jemand eine Idee?

Danke für eure Hilfe,

Viele Grüße Felix :)

Leininger Bandit
Advanced Member
Beiträge: 59
Registriert: 10.12.2014 15:43
Kontaktdaten:

Re: Tickern im Zylinderkopf (Video)

Beitrag von Leininger Bandit » 01.10.2019 10:09

Hallo Eifelrider,

für mich klingt das nach viel zu großem Ventilspiel.
Eventuell beim Einstellen des Auslassventilspiels den Dekohebel aus Vesehen gezogen?

LG,

Michael L.

EifelRider99
Advanced Member
Beiträge: 32
Registriert: 29.04.2019 18:47
Kontaktdaten:

Re: Tickern im Zylinderkopf (Video)

Beitrag von EifelRider99 » 01.10.2019 17:28

Hallo Michael, danke für den Hinweis, da hab ich noch nicht dran gedacht.
Aber wie gesagt, traue dem Deko so wie so nicht. Er liegt beim ziehen nicht ganz an und wenn er zurück springt tut er das auch nicht bis zur Endposition. Leider steht im Wartungshandbuch nichts genaueres zum Einstellen/Einbauen des Dekos..
Vielleicht kann mir da jemand weiter helfen.

Danke und LG Felix :wavey:

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3463
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Tickern im Zylinderkopf (Video)

Beitrag von Dumbo 2004 » 01.10.2019 18:42

Ich schließe mich der Vermutung meines Namensvetters an.....
Versuchs mal mit der Suchfunktion.
Da gibts reichlich Material was einstellen / einbauen des Dekos angeht.
Ich erinnere mich dunkel, dass das schon oft durchgekaut wurde.

EifelRider99
Advanced Member
Beiträge: 32
Registriert: 29.04.2019 18:47
Kontaktdaten:

Re: Tickern im Zylinderkopf (Video)

Beitrag von EifelRider99 » 09.10.2019 19:25

Hallo nochmal,
Hatte heute nochmal die Zeit mich dran zu geben.
Bin leider mit der Suchfunktion zu keinem Ergebnis gekommen das mich weiter bringt.. könnte vielleicht jemand die Threads verlinken? :)

Hab dann mal den Seilzug vom Deko abgenommen und mit einer Zange vorsichtig in Ausgangsstellung gedreht. Dadurch wurde die Kompression nochmal höher, lässt sich aber immernoch gut mit dem Fuß über den OT drehen. Wie viel Kompression ist den bei einer 350er mit neuem Kolben usw normal?

Werde morgen dann die Ventile nochmal richtig einstellen und hoffen dass das Geräusch weg ist. ;)

Vielen Dank schonmal bis hier hin und viele Grüße
Felix :wavey:

EifelRider99
Advanced Member
Beiträge: 32
Registriert: 29.04.2019 18:47
Kontaktdaten:

Re: Tickern im Zylinderkopf (Video)

Beitrag von EifelRider99 » 10.10.2019 20:36

Bin inzwischen auf eine wohl peinliche Lösung gestoßen.. die obere Schraube des Krümmers war nicht fest angezogen, da ich diese zum Festziehen der unteren Schraube gelöst hatte. Dadurch hat der Krümmerflansch eben so geklappert. :joman: :banana:

Hab es aber nur gemerkt weil vorne etwas warme Luft herauskam und habe dann die Schraube überprüft ;)

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3463
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Tickern im Zylinderkopf (Video)

Beitrag von Dumbo 2004 » 11.10.2019 11:36

Dann ist ja wenigstens das Problem mit dem Geräusch geklärt.
Wie schaut es denn mit der Kompression aus?
Hier gibt es was zum Thema Dekowelle:
https://www.dr350-forum.de/forum/viewtopic.php?t=17585

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2386
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Tickern im Zylinderkopf (Video)

Beitrag von Dieter M. » 11.10.2019 12:33

Bin inzwischen auf eine wohl peinliche Lösung gestoßen.. die obere Schraube des Krümmers war nicht fest angezogen, da ich diese zum Festziehen der unteren Schraube gelöst hatte. Dadurch hat der Krümmerflansch eben so geklappert. :joman: :banana:

Hab es aber nur gemerkt weil vorne etwas warme Luft herauskam und habe dann die Schraube überprüft
Mach dir da nix draus.Sowas passiert jeden mal...ich könnte da Peinlichkeiten von mir erzählen....die würde mir keiner glauben so däHmlich war ich :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Angefangen bei diesen verfluchten " Not-Stop-Schaltern"

Wichtig ist das man daraus lernt.

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3463
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Tickern im Zylinderkopf (Video)

Beitrag von Dumbo 2004 » 11.10.2019 23:17

ich könnte da Peinlichkeiten von mir erzählen....die würde mir keiner glauben so däHmlich war ich :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Doch.... Ich :teufel:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2386
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Tickern im Zylinderkopf (Video)

Beitrag von Dieter M. » 12.10.2019 21:12

Doch.... Ich :teufel:
Ach...Dumbochen…. :wub: :wub: du bist auch der EinzigSTe dem ich das verzeihen würde... :kiss: :wub: :wub: :freunde:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste