Mein nächstes Fahrzeug wird...

"Plauderquatsch mit dem jungen Schimmi und dem netten Onkel"
Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2346
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Mein nächstes Fahrzeug wird...

Beitrag von Dieter M. » 24.07.2019 14:33

sowas sein - ich bin total begeistert von den kleinen Dingern. Mehr braucht es nicht für Kurzstrecke bei schlechten Wetter oder im Winter...
SAM_9610.JPG
Leider in guten Zustand schwer zu bekommen....aber das war die DR 125 auch :D :D :D :D

Dakaristi
Advanced Member
Beiträge: 613
Registriert: 06.08.2013 11:07
Kontaktdaten:

Re: Mein nächstes Fahrzeug wird...

Beitrag von Dakaristi » 24.07.2019 14:47

.... würde sich auch als Beiwagen anner DR gut machen :thumbup:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2346
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Mein nächstes Fahrzeug wird...

Beitrag von Dieter M. » 24.07.2019 14:52

.... würde sich auch als Beiwagen anner DR gut machen :thumbup:

:rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

DR´s hab ich genug...…. :rofl: wenn die 125er dafür zu schwach ist, wird der "Beiwagen" eben an die 35er oder 65er ran gehäkelt! :thumbup:

Dakaristi
Advanced Member
Beiträge: 613
Registriert: 06.08.2013 11:07
Kontaktdaten:

Re: Mein nächstes Fahrzeug wird...

Beitrag von Dakaristi » 24.07.2019 14:57

:thumbup:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2346
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Mein nächstes Fahrzeug wird...

Beitrag von Dieter M. » 24.07.2019 15:14

:bier:

ThomasS.
Advanced Member
Beiträge: 141
Registriert: 06.11.2011 12:01
Wohnort: Altmark
Kontaktdaten:

Re: Mein nächstes Fahrzeug wird...

Beitrag von ThomasS. » 28.07.2019 22:00

Wie groß darf der Fahrer dieses Gefährtes denn maximal sein, ich meine ab wann wird es wegen Platzmangels ungemütlich?
In unserer Gegend wurde ein Opi mit einem ähnlichen Auto von der Bundesstraße gefegt, er hat den Unfall leider nicht überlebt.
Ein von hinten kommender PKW hat das langsame Fahrzeug in der Dunkelheit zu spät erkannt. :huh:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2346
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Mein nächstes Fahrzeug wird...

Beitrag von Dieter M. » 28.07.2019 23:23

Wie groß darf der Fahrer dieses Gefährtes denn maximal sein, ich meine ab wann wird es wegen Platzmangels ungemütlich?
In unserer Gegend wurde ein Opi mit einem ähnlichen Auto von der Bundesstraße gefegt, er hat den Unfall leider nicht überlebt.
Ein von hinten kommender PKW hat das langsame Fahrzeug in der Dunkelheit zu spät erkannt
Ich denke mal max. 180 cm.....ich bin 176 cm - und habe in einem ähnlichen Fahrzeug mal probesitzen dürften - fühlte ich nicht eingeengt.

Das mit dem Unfall ist tragisch.....

Turch19788
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 25.10.2018 12:07
Kontaktdaten:

Re: Mein nächstes Fahrzeug wird...

Beitrag von Turch19788 » 29.07.2019 11:48

Hey,
der ist ja süß, aber käme für mich absolut nicht in Frage. Ich brauche was großes und etwas womit ich viele Sachen verstauen kann. Die Kfz Haftpflicht ist Pflicht, bei so einem kleinen Auto doch auch, oder ?
Wer hat so eins und kann mir sagen was er bezahlt? Steuern sind bestimmt auch nicht so hoch.

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2346
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Mein nächstes Fahrzeug wird...

Beitrag von Dieter M. » 29.07.2019 12:36

Die Kfz Haftpflicht ist Pflicht, bei so einem kleinen Auto doch auch, oder ?
Wer hat so eins und kann mir sagen was er bezahlt? Steuern sind bestimmt auch nicht so hoch.
Nach oben
Diese " Mofaautos" - oft auch als " Krankenfahrstuhl" bezeichnet benötigen nur ein kleines Versicherungskennzeichen,eben wie ein 25er/50er Roller. Damit sind die kleinen Scheisserle steuerfrei, und zum TÜV müssen sie auch nie.

Ich sehe so´n kleines Ding als Ergänzung und als Schlechtwetterfahrzeug. Habe nur 5 KM zur Arbeitsstelle...und dazu ein mieses Gefühl wenn ich bei Schlechtwetter dafür den normalen PKW nehme. 70% dieser Strecke sind eh auf 30 km/h begrenzt...wenn sich auch kaum einer dran hält, und Stauraum für einen normalen Einkauf hat das kleine Vehikel auch.

Benutzeravatar
dicker
Advanced Member
Beiträge: 224
Registriert: 17.11.2014 20:14
Wohnort: neuzelle
Kontaktdaten:

Re: Mein nächstes Fahrzeug wird...

Beitrag von dicker » 30.07.2019 17:10

:rofl:
Von den Dingern kann ich nur abraten! :huh:
Ich hatte in meiner Kundschaft ein altes Ehepaar die solch eine Kiste hatten weil der Mann keinen Autoführerschein hatte.
1- die saufen wie ein Loch >5L
2- meist 2 Tackter ohne Abgasreinigung ( damit wird dein Gewissen aber ganz schön strapaziert)
3- für die Kosten der Anschaffung kannst dir auch für 5 Jahre ein Taxi rufen :uups:

mein Tipp: ein guter Regenkombi der nimmt auch nicht so viel Platz weck oder vielleicht
aber
nur vielleicht ne ordentliche Simson
Mhh. aber da währen wir wieder bei Punkt 1-3 :thumbup:

MfG. Holger
Viele Leute kommen ungefragt, aber nur ein Freund weiß wann er gehen soll!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste