Moped komplett ohne Elektrik

Zubehör, Kleidung, alles rund um die DR. Technische Probleme bitte im Support-Forum posten.
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3338
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Moped komplett ohne Elektrik

Beitrag von Dumbo 2004 » 10.08.2018 19:28

Moin zusammen..
Ich brauche mal den fachkundigen Rat der Elektrik-Spezis.
Bin ja gerade dabei mein altes Mädchen (Bj ´89 SK42b S) von sämtlicher Elektrik zu befreien.
Plan ist, das gute Stück lediglich mit CDI, Regler und Zündspule (und natürlich etwas Benzin... :rolleyes: ) zu betreiben - was ja generell möglich ist.
Hat auch mal vor langer Zeit jemand hier gemacht, aber ich finde den verflixten Beitrag nicht mehr...

Die Sachen, die ersichtlich waren (Batterie, Licht, Blinker, Hupe...) habe ich bereits gekappt.
Aktuell sind die CDI, Regler und Zündspule doch original verkabelt.
Als ich den Kabelbaum geöffnet habe, ist mir aufgefallen, dass da einiges nicht mehr original sein kann.
Einer der Vorgänger hat hier und da mal seine "Löt-Fähigkeiten" ausprobiert, und auch mal ein Kabel nur verdrillt.... :uups:
Das Problem ist nun, dass an der Kerze kein Fünkchen mehr kommt....
Ich bin mir sicher, es kann nur ´ne Kleinigkeit sein, die ich übersehen habe, oder die vielleicht einer der Vorgänger verbastelt hat, und ich komme nicht drauf....
Mit dem Schaltplan, den ich habe, stehe ich gerade auf Kriegsfuß, da die Kabelbeschreibungen kaum zu erkennen sind.
Vielleicht hat ja ein Meister der Ströme eine funkende Idee....

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2164
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Moped komplett ohne Elektrik

Beitrag von Dieter M. » 10.08.2018 20:45

Moin zusammen..
Ich brauche mal den fachkundigen Rat der Elektrik-Spezis.
Bin ja gerade dabei mein altes Mädchen (Bj ´89 SK42b S) von sämtlicher Elektrik zu befreien.
Plan ist, das gute Stück lediglich mit CDI, Regler und Zündspule (und natürlich etwas Benzin... :rolleyes: ) zu betreiben - was ja generell möglich ist
Was hast DU den vor? Nur noch abseits der Strasse fahren oder wie? So ohne Zulassung? oder hast du mehrere 35er ?

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3338
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Moped komplett ohne Elektrik

Beitrag von Dumbo 2004 » 10.08.2018 20:57

Was hast DU den vor? Nur noch abseits der Strasse fahren oder wie? So ohne Zulassung?
So ist es geplant....
Ich nutze die DR schon lange nicht mehr für das "legale" fahren.....
Sie soll nun dem zugeführt werden, wozu sie eigentlich gedacht ist :mopped: :joman:
Und da ist das ganze Elektrogeraffel, Lampengedöns und Cockpit überflüssig.
Apropos... Suchte da nicht jemand ´nen Drehzahlmesser?
Ausserdem habe ich die 650er KLR und die 750er ZXR angemeldet - Das reicht mir für die Straße völlig :teufel:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2164
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Moped komplett ohne Elektrik

Beitrag von Dieter M. » 10.08.2018 21:36

Apropos... Suchte da nicht jemand ´nen Drehzahlmesser?
Joo, müsste i-wo bei den " Elektrik-Problem-Threads" zu finden sein :rolleyes:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2164
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Moped komplett ohne Elektrik

Beitrag von Dieter M. » 10.08.2018 21:37

@Dumbo:

https://www.dr350-forum.de/forum/viewto ... 19&t=18128

Quino war das ...glaub ich :rolleyes:

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3338
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Moped komplett ohne Elektrik

Beitrag von Dumbo 2004 » 11.08.2018 17:15

Quino war das ...glaub ich :rolleyes:
Bei ihm liegt´s ja wahrscheinlich an der CDI....
die Jungs lesen hier ja vermutlich auch mit - Ansonsten stelle ich ihn demnächst mal hier ein.
Muss jetzt erst mal schauen, wo mein Denkfehler liegt, damit das gute Stück wieder lebt....

derMarkus
Advanced Member
Beiträge: 734
Registriert: 30.11.2004 16:00
Kontaktdaten:

Re: Moped komplett ohne Elektrik

Beitrag von derMarkus » 11.08.2018 18:57

Den Seitenständerschalter wegrationalisiert und nicht gebrückt? Wenn der offen steht, dann ist kein Zündfunke da, grün (4 Poliger Stecker der CDI) muss auf schwarz/weiss bzw. Masse.

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3338
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Moped komplett ohne Elektrik

Beitrag von Dumbo 2004 » 11.08.2018 20:29

Den Seitenständerschalter wegrationalisiert und nicht gebrückt? Wenn der offen steht, dann ist kein Zündfunke da, grün (4 Poliger Stecker der CDI) muss auf schwarz/weiss bzw. Masse.
Danke für den Tip :good:
Die Gute hat nie einen Seitenständerschalter besessen - zumindest nicht zu meiner Zeit....
Ich hab das Kabel trotzdem mal auf Masse geklemmt, und wenn ich richtig sehe, funkt es ab und zu....

Ich hab jetzt einen recht gut lesbaren Schaltplan gefunden...
Aaaber... Was mich verwundert:
Auf dem Schaltplan kann man erkennen, dass ein schwarz/blaues Kabel aus der CDI zur Zündspule geht.
Die Zündpule selbst hat aber auf der Rückseite nur einen Kontakt für das weiß/blaue Kabel, und das Massekabel.
Auf der Frontseite kommt ja das Zündkabel raus...
Selbst, wenn ich im Übereifer das schwarz/blaue Kabel gekappt habe..... Wo soll es denn an der Zündspule angeschlossen werden?
Ich muss gestehen, ich steh ein klein wenig auf dem Schlauch - ...und selbst eine Glaskugel würde jetzt nicht helfen :crazy:
Jetzt hat die Kleine (die DR, Dieter, nicht Du ;) ) eh erst mal Ruhe vor mir, bis ich sie am Montag wieder nerve :teufel:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2164
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Moped komplett ohne Elektrik

Beitrag von Dieter M. » 11.08.2018 20:31

Jetzt hat die Kleine (die DR, Dieter, nicht Du ;)
:glotz: :glotz: :glotz: :glotz: :glotz: :glotz: :glotz: :glotz:

derMarkus
Advanced Member
Beiträge: 734
Registriert: 30.11.2004 16:00
Kontaktdaten:

Re: Moped komplett ohne Elektrik

Beitrag von derMarkus » 12.08.2018 16:34

Das schwarz/blaue ist für die Leerlaufanzeige, klemm das direkt auf +, ohne es auf + zu klemmen ging es glaube ich nicht. Bin mir da aber nicht mehr sicher.
Das weiss/blaue aus der CDI kommt auf das weiss/blaue an der Zündspule!!!
Das schwarz/blaue ging nie zur Zündspule, evtl. hast du die Kabelfarben falsch gelesen.
Und ganz wichtig, das schwarz/gelbe nie auf Masse legen, sonst hast gar keinen Funken mehr!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast