Quad - getunt by Playmobil

"Plauderquatsch mit dem jungen Schimmi und dem netten Onkel"
Antworten
Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2347
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Quad - getunt by Playmobil

Beitrag von Dieter M. » 01.02.2019 17:57

In Ermangelung von Original-Zubehör ( hat es nie gegeben ) wurde auf Material aus dem Hause Playmobil zurück gegriffen
SAM_9382.JPG
SAM_9383.JPG
SAM_9385.JPG

ThomasS.
Advanced Member
Beiträge: 142
Registriert: 06.11.2011 12:01
Wohnort: Altmark
Kontaktdaten:

Re: Quad - getunt by Playmobil

Beitrag von ThomasS. » 01.02.2019 18:08

https://www.dasquadforum.de/index.php?t ... -dem-quad/

Theoretisch könntest du dich jetzt mit dem Quad und der Ausrüstung in den Koffern irgendwo durch die Wildnis schlagen. :crazy:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2347
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Quad - getunt by Playmobil

Beitrag von Dieter M. » 01.02.2019 18:13

Theoretisch könntest du dich jetzt mit dem Quad und der Ausrüstung in den Koffern irgendwo durch die Wildnis schlagen.
ein bißchen Was an " Ausrüstung" fehlt noch....aber das wird richtige Friemelarbeit…..und kann etwas dauern :)

ThomasS.
Advanced Member
Beiträge: 142
Registriert: 06.11.2011 12:01
Wohnort: Altmark
Kontaktdaten:

Re: Quad - getunt by Playmobil

Beitrag von ThomasS. » 01.02.2019 19:47

Bild 051 (2).jpg
Bisschen geht auch mit leeren Koffern im Gelände. :wavey:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2347
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Quad - getunt by Playmobil

Beitrag von Dieter M. » 01.02.2019 19:50

Bisschen geht auch mit leeren Koffern im Gelände. :wavey:
In der Tat habe ich geplant genau so ein Schlammloch als Diorama nach zu bauen....für die Quads in 1:18 :thumbup:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2347
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Quad - getunt by Playmobil

Beitrag von Dieter M. » 03.02.2019 14:36

So, hier jetzt mit der komplettierten Ausrüstung am Heck: Seil, Abschleppkette, und "Spanngurt" über dem Koffer. Kleiner schaffte ich die Spanngurthaken nicht zu biegen...war schwierig genug - gemacht sind sie aus Büroklammern.
SAM_2349.JPG
SAM_2350.JPG
SAM_2351.JPG

ThomasS.
Advanced Member
Beiträge: 142
Registriert: 06.11.2011 12:01
Wohnort: Altmark
Kontaktdaten:

Re: Quad - getunt by Playmobil

Beitrag von ThomasS. » 07.02.2019 20:09

Für so filigrane Arbeiten ist meine Feinmotorik nicht gemacht. Gutes Ergebnis! :wavey:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2347
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Quad - getunt by Playmobil

Beitrag von Dieter M. » 07.02.2019 21:06

Für so filigrane Arbeiten ist meine Feinmotorik nicht gemacht. Gutes Ergebnis!
Meine im Grunde auch nicht...ich habe alleine für das Einfädeln der Kette gute zwei Stunden und zuvor 16 Tassen Männer-Kaffee gebraucht :crazy: :rolleyes:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste