Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

technische Probleme mit der DR? Klappt was mechanisch / elektrisch nicht? Fragen und Antworten hier.
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3489
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

Beitrag von Dumbo 2004 » 01.09.2019 14:48

Bevor ich jetzt den Gaser wieder an seinen Platz würge, anders kann ich das nicht nennen, deie Frage, ob ich noch etwas dran machen soll.
Mir fällt da auch nicht viel mehr ein, ausser die Nadel vielleicht erst mal eine Kerbe höher zu hängen, damit die Gute etwas mehr Sprit bekommt (offener Lufi-Kasten, Krümmer ESD...)
Dann zusammenbauen, und Probefahrt machen :mopped:
Standard BST. Die drei Anschläge am Membrandeckel stehen ca. fünf Millimeter hervor.
Wenn Du eh alles offen hast, kannst Du die wegschleifen, dann hast Du unglaubliche 3PS mehr :teufel:

Christian
Advanced Member
Beiträge: 203
Registriert: 14.02.2011 20:51
Wohnort: Sao Marcos da Serra Portugal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

Beitrag von Christian » 01.09.2019 16:05

DREI PS??
Wahnsinn!
Wo soll ich die hintun?
Die Nadel weiter oben... Die Menge an Sprit bleibt da doch die Gleiche. Die ist doch durch die Hauptdüse vorgegeben. Sie bekommt nur FRÜHER die maximale Menge.
Oder habe da etwas falsch verstanden?

Christian
Advanced Member
Beiträge: 203
Registriert: 14.02.2011 20:51
Wohnort: Sao Marcos da Serra Portugal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

Beitrag von Christian » 01.09.2019 17:45

Erfolgsmeldung!
Warum und Wieso verschließt sich mir...
Sie nimmt also bis zur maximalen Drehzahl Gas an und im Schubbetrieb knallt sie nicht mehr.
Ist das normale Alterung, daß der Formschlauch Vergaser- Lufi kürzer wird?
Habe noch Einen liegen, aber der erscheint mir nicht länger zu sein...
Auf jeden Fall reicht er nicht mehr ganz auf den Versager. An der Seite sind Beide gut abgeschliffen vom Rahmen. Wenn ich ihn drehe reicht es garnicht mehr bis zum Versager....

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3489
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

Beitrag von Dumbo 2004 » 01.09.2019 18:01

Die Nadel ist zuständig für das Gemisch im Teillastbereich.
Mit ihr wird das Gemisch fetter oder magerer gestellt.
Nadel Hoch = fetter
Nadel rundter = magerer
Du hattest doch geschrieben, dass - wenn sie warm ist, es Probleme beim beschleunigen gibt...

Ich kam auch nur darauf, weil mir dunkel einfiel, dass ich damals - als ich noch den BST Vergaser fuhr, ähnliche Probleme hatte,
und ein höher hängen der Nadel geholfen hat.
Ich hatte damals ein ähnliches Setup, wie Du aktuell...

Christian
Advanced Member
Beiträge: 203
Registriert: 14.02.2011 20:51
Wohnort: Sao Marcos da Serra Portugal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

Beitrag von Christian » 02.09.2019 08:40

Werde die Kerze beobachten und die Nadel evtl. noch einmal umstellen.
Habe bemerkt, daß ich eine entstörte Kerze UND einen Entstörstecker drauf hatte...
Der Stecker hat 11kohm Widerstand. Ab in die Tonne.

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3489
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

Beitrag von Dumbo 2004 » 02.09.2019 10:34

Habe bemerkt, daß ich eine entstörte Kerze UND einen Entstörstecker drauf hatte...
Der Stecker hat 11kohm Widerstand. Ab in die Tonne.
Damit kenne ich mich überhaupt nicht aus.
Ich hab Stecker- und Kerzentechnisch das einfachste vom Einfachen....

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3489
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

Beitrag von Dumbo 2004 » 07.09.2019 21:29

Was ist mit "nilscarsten" dem Eröffner dieses Threads?
Lebt der noch?
Auf meine Nachricht hat er sich nicht gemeldet - und ich war echt nett zu ihm, ich schwör :teufel:

Benutzeravatar
Dieter M.
Advanced Member
Beiträge: 2410
Registriert: 11.07.2012 20:38
Wohnort: Wichsquaddelbrunn
Kontaktdaten:

Re: Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

Beitrag von Dieter M. » 08.09.2019 06:05

und ich war echt nett zu ihm, ich schwör :teufel:
Das kann ich bestätigern...das Dumbochen :freunde: :wub: :wub: :wub: ist IMMER zu JEDEN ganz ganz nett :kiss: :freunde:
:petra: ever! ever! ever!!! :thumbup: :clap:

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3489
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

Beitrag von Dumbo 2004 » 08.09.2019 19:02

Das kann ich bestätigern...das Dumbochen :freunde: :wub: :wub: :wub: ist IMMER zu JEDEN ganz ganz nett :kiss: :freunde:
:petra: ever! ever! ever!!! :thumbup: :clap:
Hach Dieterchen....
Du bist die Beste :freunde:

Christian
Advanced Member
Beiträge: 203
Registriert: 14.02.2011 20:51
Wohnort: Sao Marcos da Serra Portugal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe suche Werkstatt/Schrauber

Beitrag von Christian » 09.09.2019 08:11

Meine heissen Susi.......


Gruß aus herrlichen zweiunddreissig Grad.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste