gemischschraube fest

technische Probleme mit der DR? Klappt was mechanisch / elektrisch nicht? Fragen und Antworten hier.
Antworten
manzini
Member
Beiträge: 13
Registriert: 19.01.2013 05:11
Kontaktdaten:

gemischschraube fest

Beitrag von manzini » 03.12.2018 16:45

hai
hatte den vergaser zum reinigen und die werkstatt(??) hat die gemischschraube voll verhunzt,geht weiter vor noch zurück.
vielleicht auch durch zuviel staub und was weiss ich.
suchfunktion hat da nix ergeben.
gibt es nen betrieb der sowas wieder hinbekommt??
oder ne art rep-satz??
vielen dank
all the best

Staubteufelchen
Advanced Member
Beiträge: 179
Registriert: 11.09.2014 15:11
Kontaktdaten:

Re: gemischschraube fest

Beitrag von Staubteufelchen » 03.12.2018 17:19

Versuch es doch erst einmal mit Kriechöl (den Vergaser so lagern, dass das Kriechöl die Gewindegänge hinunterlaufen kann. Falls an der Schraube kein Werkzeug mehr greift, kannst du ev. ein kleines Loch in die Schraube bohren, einen passenden Torx in das Loch eintreiben und damit die Schraube lösen.

Good luck,
Andreas

manzini
Member
Beiträge: 13
Registriert: 19.01.2013 05:11
Kontaktdaten:

Re: gemischschraube fest

Beitrag von manzini » 04.12.2018 15:57

Werde das mal so versuchen.
Danke

manzini
Member
Beiträge: 13
Registriert: 19.01.2013 05:11
Kontaktdaten:

Re: gemischschraube fest

Beitrag von manzini » 19.02.2019 03:40

hab endlich ne werkstatt gefunden,die gut sortiert war mit werkzeug und wollte es so machen wie andreas es erklärt hatte.
nachdem ich dem chef erklärt hatte was ich vorhatte,dauerte etwas länger da mein portugiesich eher rudimentär ist,hat er es zur chefsache erklärt und mit vorbohren und torx einschlagen(vorsichtig) wieder gängig gemacht,hat mir dann auch noch den verhunzten sicherungsbolzen der hinterradbremse rausgeholt.
da brauch ich das gedöns schon nicht mit nach d-land schleppen.
all the best

Staubteufelchen
Advanced Member
Beiträge: 179
Registriert: 11.09.2014 15:11
Kontaktdaten:

Re: gemischschraube fest

Beitrag von Staubteufelchen » 19.02.2019 14:55

Hallo Manzini,
schön, dass es mit der Reparatur geklappt hat und auch das du uns deine Rückmeldung dazu gibst!
Gute Fahrt wünscht dir,
Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste