DR350 zu verkaufen (oder Stellplatz gesucht)

Hier ist Platz für alles, was ihr los werden wollt... Nur private, keine kommerziellen Angebote!
Antworten
PEOPLES
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2013 15:31
Kontaktdaten:

DR350 zu verkaufen (oder Stellplatz gesucht)

Beitrag von PEOPLES » 09.09.2020 03:24

Moin,

ich muss mich schweren Herzens von meiner DR350 trennen. Ich bin vor 1.5 Jahren nach Brasilien gezogen und hatte schon meine GSX-R 1000 damals verkauft, die DR aber behalten. Nun verliere ich aber meinen Stellplatz in D und die treue Seele muss gehen.

Alle Daten aus dem Kopf, weil Papiere und Mopped in D stehen und ich hier in BRA sitze:

Ich hatte die irgendwann 2007 gekauft, damals mit (glaube ich) 38tkm auf der Uhr, jetzt hat sie irgendwas um die 48tkm. Der Verkäufer meinte, dass er mal einen neuen Tacho verbaut hat, der aktuelle würde 10tkm zuviel anzeigen. Ob das stimmt -> ? Steht so im Kaufvertrag. Da steht auch, dass sie einen neuen Kolben mit einer höheren Kompression bekommen hat.
Wie gesagt, steht so im Vertrag, ist aber auch schon lange her. Ich habe einen 14Liter Acerbis-Tank verbaut, der auch so eingetragen ist.
Ansonsten hat sie vor (ich glaube 3 Jahren) mal neue Reifen bekommen (quasi neu), ein Vergaser-Kit und Teile des Kabelbaums. Batterie ist draußen und Elkos drinnen. Sie hat nur einen Kickstarter.

Ich war mit ihr einmal vor Jahren beim Elefanten-Treffen und da wurde die rechte hintere Verkleidung etwas angeschmolzen (auf dem Bild erkennbar). Einmal bin ich mit ihr auch gestürzt und der Auspuff hat hinten eine Macke bekommen.

Die DR springt aber gut an, läuft gut, keinerlei Probleme. Mir ist kein Ölverbrauch bekannt, ausser bei Vollgas auf der BAB, aber das habe ich genau einmal gemacht und mir das dann geschenkt. Spritverbrauch im normalen Bereich, also so 3,5-4,5L im Straßenbetrieb.

Die Maschine steht in Baisingen 40km südlich von Stuttgart (72108) und ist angemeldet.

EZ: 1992
KM-Stand: 48tkm
TÜV: 07/2022

Aktuell bin ich aber in Brasilien und bin dann in der zweiten Oktoberwoche zu Hause.


Nun ja, oder einer hat einen Stellplatz für mich, aber ich denke das ist eher kompliziert, weil ich viel weg, es müsste für ein paar Jahre sein, ect. pp. Freunde und Familie wollen in Wohnungen in Metropolen leben, da gibts nie "Platz übrig", für nen Mopped eh nicht.

Als Preis hatte ich so an 2100€ gedacht.

Ein neueres Bild habe ich nicht griffbereit:
IMG_0097.JPG
IMG_0097.JPG (379.44 KiB) 380 mal betrachtet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast