Wiederbelebung

Die Technik FAQ - Sammlung der informativsten Threads. Hier könnt Ihr Tips geben, NICHT danach fragen!
Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3362
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Wiederbelebung

Beitrag von Dumbo 2004 » 29.09.2016 16:56

die teile habe ich ueber kreuz getuascht.
also die von der heilen bei mir rein,meine Sachen bei der heilen eingebaut.
jeweils nur die andere laeuft.meine kiste macht keinen funken.
Demnach wurde die Lichtmaschine noch nicht getauscht.....
Dann kann´s doch nur noch die Lichtmaschine sein (oder das Kabelgerödel/Zündschloss im Cockpit...)
Wenn Du die Lichtmaschine der heilen Maschine bei Dir testen willst, denk dran, dass Du mindestens 2 Dichtungen brauchst....
Besser 3, falls Du bei DIr nach erfolgreichem Test doch ´ne neue Lima brauchst, und die Dichtung dabei zerschossen wird :wavey:

Ups
Member
Beiträge: 26
Registriert: 05.08.2016 12:44
Kontaktdaten:

Re: Wiederbelebung

Beitrag von Ups » 30.09.2016 10:31

moin

mit den diichtungen...da bin ich immer sehr sparsam..meist klappts so. :wavey:
ich werd aber vorsichtshalber schon mal welche bestellen. :) :)

die pickups werd ich pruefen,zur not nehm ich die CDI von der leihmaschine.

es gibt lima bei egay, da steht dran bj. 91-98.
dann sollten die doch ziemlich gleich sein?

gruss,uwe

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3362
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Wiederbelebung

Beitrag von Dumbo 2004 » 30.09.2016 16:21

zur not nehm ich die CDI von der leihmaschine.
Dann wärst Du auf der sicheren Seite :thumbup:
es gibt lima bei egay, da steht dran bj. 91-98.
dann sollten die doch ziemlich gleich sein?
Auch hier musst Du sicherheitshalber vergleichen, ob die Lima zur CDI passt...
Ich weiß nicht mehr, bei welchen Baureihen es die Unterschiede gab, aber es gibt sie leider :grrr:

Benutzeravatar
Dakaristi
Advanced Member
Beiträge: 598
Registriert: 06.08.2013 11:07
Kontaktdaten:

Re: Wiederbelebung

Beitrag von Dakaristi » 07.10.2016 15:27

mal kurz rein gehangen ..hatte mal ne Lima die nich mit der CDI wollte ..da passte die Stecker mal gleich nicht ...

Gruß, Niko

Ups
Member
Beiträge: 26
Registriert: 05.08.2016 12:44
Kontaktdaten:

Re: Wiederbelebung

Beitrag von Ups » 12.10.2016 11:28

Dumbo 2004 hat geschrieben:
zur not nehm ich die CDI von der leihmaschine.
Dann wärst Du auf der sicheren Seite :thumbup:
es gibt lima bei egay, da steht dran bj. 91-98.
dann sollten die doch ziemlich gleich sein?
Auch hier musst Du sicherheitshalber vergleichen, ob die Lima zur CDI passt...
Ich weiß nicht mehr, bei welchen Baureihen es die Unterschiede gab, aber es gibt sie leider :grrr:
bisher bin ich leider noch zu nix gekommen..
wird aber..bald ist Urlaub..

lima unterschiede hatte ich jetzt was gelesen, 91-93 und dann ab 94-

uwe

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3362
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Wiederbelebung

Beitrag von Dumbo 2004 » 12.10.2016 13:28

Bei Hessler und in der Bucht gab es mal Pickup´s zum nachrüsten....
Wäre immerhin günstiger als ´ne neue Lima...
Vielleicht gibt´s die ja noch, und passen... ;)

Edit:
In der Bucht gibt´s noch welche, und bei Hessler auf Anfrage.
Hessler wäre für mich die erste Anlaufstelle - da soll es sogar Leute geben, die Ahnung haben ;)

Ups
Member
Beiträge: 26
Registriert: 05.08.2016 12:44
Kontaktdaten:

Re: Wiederbelebung

Beitrag von Ups » 17.10.2016 08:15

moin

schlechte Neuigkeiten.

gestern habe ich mal die LIMA vom tauschmoped ausgebaut und in meine eingebaut.
also direkt denn ganzen deckel mit verbauter lima.

leider kein Zuendfunken.
und nur eine dichtung gekillt dabei.


ich geb langsam auf. das scheint meine faehigkeiten zu uebersteigen.

gibt es im raum Dortmund jemand, der hier kenne hat oder auch eine Werkstatt, die
das zu bezahllbaren Preisen hinbekommt?

gruss,uwe
Zuletzt geändert von Ups am 17.10.2016 08:24, insgesamt 1-mal geändert.

Ups
Member
Beiträge: 26
Registriert: 05.08.2016 12:44
Kontaktdaten:

Re: Wiederbelebung

Beitrag von Ups » 17.10.2016 08:23

Dumbo 2004 hat geschrieben:Bei Hessler und in der Bucht gab es mal Pickup´s zum nachrüsten....
Wäre immerhin günstiger als ´ne neue Lima...
Vielleicht gibt´s die ja noch, und passen... ;)

Edit:
In der Bucht gibt´s noch welche, und bei Hessler auf Anfrage.
Hessler wäre für mich die erste Anlaufstelle - da soll es sogar Leute geben, die Ahnung haben ;)

moin

hessler kenn ich von meinem andere moped ,dr800.

der hat immer ne menge da und hilft auch telefonisch.

sind aber 350km dahin...
etwas in der naehe waer mir lieber

Uwe

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3362
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Wiederbelebung

Beitrag von Dumbo 2004 » 17.10.2016 10:59

gestern habe ich mal die LIMA vom tauschmoped ausgebaut und in meine eingebaut.
also direkt denn ganzen deckel mit verbauter lima.
Nur die LIMA oder auch die dazugehörige CDI ?
sind aber 350km dahin...
etwas in der naehe waer mir lieber
Ich dachte da auch eher an den TelefonSupport...
leider kein Zuendfunken.
und nur eine dichtung gekillt dabei.
Sollte es dann evtl doch am Zündschloss liegen :think:

Ups
Member
Beiträge: 26
Registriert: 05.08.2016 12:44
Kontaktdaten:

Re: Wiederbelebung

Beitrag von Ups » 18.10.2016 21:21

Dumbo 2004 hat geschrieben:
gestern habe ich mal die LIMA vom tauschmoped ausgebaut und in meine eingebaut.
also direkt denn ganzen deckel mit verbauter lima.
Nur die LIMA oder auch die dazugehörige CDI ?
sind aber 350km dahin...
etwas in der naehe waer mir lieber
Ich dachte da auch eher an den TelefonSupport...
Sollte es dann evtl doch am Zündschloss liegen :think:
nur lima, cdi hab ich vorher ja getestet ueber kreuz. klappt sicher.
zuendschloss waere noch was...vor allem bleibt ja nix mehr uebrig.

ich hab mir den e-plan mal abgescannt,das ich den vergroessern kann auf dem pc.

da musste man doch nur diesen einen stecker loesen,um das zuendschloss zu ueberbruecken!?

uwe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast