DRZ 400 Auspuff

Die Technik FAQ - Sammlung der informativsten Threads. Hier könnt Ihr Tips geben, NICHT danach fragen!
Antworten
DRrider
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 10.06.2016 19:55
Kontaktdaten:

DRZ 400 Auspuff

Beitrag von DRrider » 09.08.2016 13:51

Hallo, bin am Überlegen od ich einen DRZ 400 Auspuff an die DR baue. Hat das hier schon mal einer versucht? Für ein paar Tips währe ich sehr dankbar.

*** Forbidden. Please enable JavaScript. ***

Benutzeravatar
Ralf-K
Advanced Member
Beiträge: 60
Registriert: 25.06.2012 10:49
Wohnort: Waldenburg
Kontaktdaten:

Re: DRZ 400 Auspuff

Beitrag von Ralf-K » 10.08.2016 22:03

Ich hatte es mal versucht.
Der Auspuff ist zu groß zu lang und zu dick.
Passt nicht hinter die Seitenverkleidung. Und wenn der Topf erst nach der Verkleidung anfängt schaut er so weit raus, das man eine rote Fahne dran machen muss... :)

stuetzfuss
Advanced Member
Beiträge: 46
Registriert: 09.04.2012 18:07
Kontaktdaten:

Re: DRZ 400 Auspuff

Beitrag von stuetzfuss » 11.08.2016 07:53

Ich habe nen Zubehörtopf von ner DRZ400 passend gemacht. Es muss tatsächlich ein ordentlicher "Fetzen" rausgetrennt werden, dann ist er relativ einfach anzupassen. Dann baute das Ganze auch etwas ausladender und der Seitendeckel musste via Distanzstück am Verschraubungspunkt etwas umpositioniert werden. Als Haltepunkt konnte ich auf die "innere" Verschraubung zwischen Rahmen und Haltebügel zurückgreifen. Hatte noch nen Abstandshalter von KTM liegen, ne Distanzhülse gedreht und nun sitzt alles wie es soll!
Bild
das war die erste Anprobe. :crazy:
Bild
hier die gewünschte Position
Bild
..das Distanzstück. Dadurch wird der Seitendeckel auch etwas "bauchiger"/ ausgerundet und liegt nirgens am Endschalldämpfer an.
Bild
so sitzt er nun
Bild
Heckansicht
Bild
Endresultat! Darauf liegt das herausgetrennte Zwischenstück. Lediglich den Haltepunkt im Bereich der Krümmerschelle muss ich noch anschweißen. Ist allerdings jetzt schon sehr stabil.
Der Endschalldämpfer ist übrigens kein Leo sondern von SP (Silent Sport), bin mir allerdings nicht mehr ganz sicher, liegt schon lange rum.
Er hat hinten ein Sieb als dB-Eater, ist frisch gestopft, klingt jetzt schön dumpf/ bassig und nicht aufdringlich. Mit ner passenden Unterlagsscheibe (innen am Sieb verschraubt) kann ich die Öffnung reduzieren und die Lautstärke noch weiter runterschrauben.

DRrider
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 10.06.2016 19:55
Kontaktdaten:

Re: DRZ 400 Auspuff

Beitrag von DRrider » 14.08.2016 22:01

Whow, das sieht richtig gut aus. Also ne ganz schöne Aktion, dachte das geht einfacher.

*** Forbidden. Please enable JavaScript. ***

stuetzfuss
Advanced Member
Beiträge: 46
Registriert: 09.04.2012 18:07
Kontaktdaten:

Re: DRZ 400 Auspuff

Beitrag von stuetzfuss » 18.08.2016 19:28

Bisschen Arbeit macht's natürlich. Dennoch überschaubar! ;)

stuetzfuss
Advanced Member
Beiträge: 46
Registriert: 09.04.2012 18:07
Kontaktdaten:

Re: DRZ 400 Auspuff

Beitrag von stuetzfuss » 18.08.2016 19:29

Der Esd harmoniert auf Anhieb recht gut, etwas mehr Volumen. Habe heute den TM33 darauf abgestimmt, geht vorwärts....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast