Vergaser Anschlüsse / Schläuche Dr350S Bj.91

Zubehör, Kleidung, alles rund um die DR. Technische Probleme bitte im Support-Forum posten.
Antworten
Hans_A.
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 03.08.2020 10:24
Kontaktdaten:

Vergaser Anschlüsse / Schläuche Dr350S Bj.91

Beitrag von Hans_A. » 23.10.2020 18:45

Guten Abend,

ich habe natürlich erst die Suchfunktion gequält...leider nicht das richtige gefunden...
Fehlen an meinem Vergaser vielleicht noch Schläuche?

Der Gummischlauch rechts verschwindet nach unten, darüber ist am KunKunststoffdeckel noch ein Schlauchanschluss, oder?

Auf der linken Seite ist bei mir nur der Benzinschlauch...

Gruß Reiner
Dateianhänge
20201023_184117.jpg

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3713
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Vergaser Anschlüsse / Schläuche Dr350S Bj.91

Beitrag von Dumbo 2004 » 24.10.2020 12:24

Ich hab dunkel im Hinterkopf (Ist ja mittlerweile über 14 Jahre her....), dass der BST noch einen Schlauch an der Schwimmerkammer hatte, und noch einen an der Seite. Beide wurden nach unten abgeführt. Beide haben sich nach einiger Zeit im Gelände bei mir verabschiedet. Ich hatte sie auch nie ersetzt.
Generell sollte man aber sehen, dass dort Schlauchanschlüsse sind.

Hans_A.
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 03.08.2020 10:24
Kontaktdaten:

Re: Vergaser Anschlüsse / Schläuche Dr350S Bj.91

Beitrag von Hans_A. » 24.10.2020 14:53

Ah ok...Danke.

Und was ist das für ein Anschluß?
Dateianhänge
20201024_145200.jpg

Staubteufelchen
Advanced Member
Beiträge: 234
Registriert: 11.09.2014 15:11
Kontaktdaten:

Re: Vergaser Anschlüsse / Schläuche Dr350S Bj.91

Beitrag von Staubteufelchen » 24.10.2020 15:10

Hallo Hans,
dieser Anschluß sollte beim DR350 Vergaser ohne Funktion sein. Wenn du den Deckel abnimmst, siehst du, dass keine weitere Bohrung am Vergasergehäuse ist.
Gruß, Andreas


Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3713
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Vergaser Anschlüsse / Schläuche Dr350S Bj.91

Beitrag von Dumbo 2004 » 25.10.2020 14:05

Und was ist das für ein Anschluß?
Der BST-Vergaser wird ja auch bei anderen Marken im Verbund mit zwei oder vier Vergasern als "Batterie" genutzt.
Vielleicht dafür :think:

Hans_A.
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 03.08.2020 10:24
Kontaktdaten:

Re: Vergaser Anschlüsse / Schläuche Dr350S Bj.91

Beitrag von Hans_A. » 25.10.2020 14:09

Weiß zufällig jemand die O-Ring Größen, die in diesem Vergaser so verbaut sind?

P.S. was bedeutet BST?

Benutzeravatar
Dumbo 2004
Forenpate
Beiträge: 3713
Registriert: 05.06.2004 00:49
Wohnort: Espenschied
Kontaktdaten:

Re: Vergaser Anschlüsse / Schläuche Dr350S Bj.91

Beitrag von Dumbo 2004 » 25.10.2020 16:22

Weiß zufällig jemand die O-Ring Größen, die in diesem Vergaser so verbaut sind?
Leider nein, aber unter www.mikuni-topham.de wird die Ersatzteilmäßig weitergeholfen ;)
Eventuell auch hier:
https://www.dr-big-shop.de/350_Vergaser.html
P.S. was bedeutet BST?
Das ist die Bezeichnung für den original verbauten Gleichdruckvergaser.
Es gibt für die DR auch noch Flachschiebervergaser mit der Bezeichnung TM
Die sind in der Größe 33 und 36 erhältlich und haben eine Beschleunigerpumpe.
Diese zeichnen sich durch Mehrleistung und besseres Ansprechverhalten aus
Ausserdem noch diverse Exoten, wie zB den von Kehin.
Da gibt es reichlich Info hier im Forum :D


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste